Perfekte Aufnahmen
dank neuester Technik

Ob digitale Reproduktionsaufnahmen für das Online-Archiv, Katalogabbildungen, oder Aufnahmen für eine Präsentation:
Wir photographieren nach individuellen Vorgaben und arbeiten dabei mit den höchsten technischen Standards.

Photostudio

Kunstwerke gut zu photographieren ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Wir haben ein hauseigenes Studio eingerichtet, in dem wir die Kontrolle über jeden Parameter dieses Prozesses haben. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Farbwiedergabe, die wir mittels exakter Profilierung sicherstellen. Aber auch die Schärfe und Beleuchtung werden von uns technisch überwacht, sodass wir reproduzierbare Ergebnisse garantieren und störende Einflüsse eliminieren können. So erreichen wir zum einen den gewünschten Qualitätsstandard und zum anderen die nötigen Kapazitäten, um große Konvolute zu photographieren. Bei all dem vergessen wir nicht, dass das Ganze mehr ist, als die Summe seiner Teile: Mit unserem erfahrenen Blick sorgen wir dafür, dass die Anmutung des Kunstwerks transportiert wird.

Aufnahmen vor Ort

Selbstverständlich photographieren wir für Sie vor Ort. Ob Installationsaufnahmen oder Reprografien: Wir setzen Kunst und Raum in Szene (auf Wunsch auch in 3D). Um das optimale Ergebnis zu erzielen, planen wir die Session mit Ihnen und berücksichtigen alle Aspekte, wie Zeitpunkt und Lichtstimmung, Equipment und sonstige Anforderungen. Auch wenn es nur ein knappes Zeitfenster zwischen Aufnahme und Drucklegung gibt, finden wir eine Lösung.

Qualität

Für den Laien ist oftmals nicht sofort ersichtlich, was eine gute Repro-Aufnahme ausmacht. Neben der Schärfe als auffälliges Kriterium, die jedoch an allen Bildecken vorhanden sein sollte, ist es wichtig, dass die Farben originalgetreu abgebildet werden. Ohne Color-Management ist dies unmöglich. Für dieses Spezialgebiet der Reprografie gibt es anerkannte Standards - „FADGI“ und „Metamorfoze“ - an denen Sie eine Abbildung (natürlich auch unsere) messen können. Für die Beurteilung von Aufnahmen stehen wir Ihnen beratend zur Seite und händigen Ihnen gerne Proben unserer Arbeit aus.

Aufnahmen aller Vorlagen

Jede Vorlage hat ihre eigenen Anforderungen, wenn es darum geht, eine makellose Reproduktion anzufertigen. Wir kennen diese Eigenheiten und haben spezielle Aufnahmetechniken entwickelt, um das beste Ergebnis zu erzielen.
  • Malerei besticht häufig durch Plastizität und pastösen Farbauftrag. Diese Erhabenheiten herauszuarbeiten, ohne den Eindruck im Ganzen zu verfälschen, ist das Ziel der Lichtsetzung. Doch besonders bei noch nicht vollständig durchgetrockneter Ölfarbe muss man darauf achten, keine Reflexionen im Bild zu haben. Hier haben wir Arbeitsweisen entwickelt, die beiden Anforderungen Rechnung tragen.
  • Papierarbeiten haben auch Besonderheiten, die bei der Aufnahme berücksichtigt werden müssen. So gibt es fransige Ränder, transparentes Papier, oder sie sind sehr wellig. Auch hier wenden wir Techniken an, die diese Eigenheiten berücksichtigen. So erstellen wir äußerst exakte Freisteller, erhalten die Trasparenz und sorgen dafür, dass keine Wellen im Papier zu sehen sind. Außerdem - und das ist bei uns selbstverständlich und bei allen Aufnahmen der Fall - ist die Ausleuchtung so homogen, dass kein Lichtverlauf zu sehen ist. Gerade bei Papierabeiten fällt dieser nämlich sehr schnell unangenehm auf.
  • Skulpturen sind die wohl anspruchsvollste Disziplin der Kunstphotographie. Denn im Gegensatz zu Malerei und Papierarbeiten, handelt es sich hier um Objekte, die eine völlig individuelle Herangehensweise erfordern. Es geht um viel mehr, als die exakte Farbwiedergabe und Schärfe. Die Anmutung muss in einem Bild transportiert werden und das erfordert im Besonderen ihre Räumlichkeit einzufangen. Mit unserem erfahrenen Auge tragen wir dem Rechnung.

Digitalisierung analoger Medien

Wir fertigen Aufnahmen jeglicher fragiler Bild- oder Schriftträger, wie z.B. Papierarbeiten, antiquarische Bücher, alte Photographien oder Dokumente, an. Auch digitalisieren wir große Ektachrom- oder Photonegativ-Bestände.
  • Ektachrome waren lange Zeit das Medium der Wahl, wenn es darum ging, hochauflösende Aufnahmen zu erstellen und zu archivieren. So sind sie auch heute noch in vielen Archiven, Galerien und Museen zu finden. Doch sie wurden von der überlegenen Digitalphotographie abgelöst, denn auch ihre Haltbarkeit ist durch chemische Prozesse begrenzt, wodurch das Ektachrom täglich an Qualität verliert. Eine Digitalisierung hält den aktuellen Zustand fest und schickt das Ektachrom endgültig in den Ruhestand. Wir sind auf alle Formate und Erhaltungszustände vorbereitet. Haben Sie große Bestände? Sprechen Sie uns an!
  • Ähnlich den Etachromen, digitalisieren wir alle Arten von Filmmaterial: Kleinbild-Dias und Negative, Mittelformatfilme, Stills von 8mm Filmen und sogar Photoplatten aller Formate. Nutzen Sie die Vorteile der Digitalisierung, wirken Sie dem Alterungsprozess entgegen und machen Sie ihre „analogen Schätze“ nutzbar.
  • Oftmals sind von Photographien nur (noch) deren Abzüge vorhanden. Auch diese Vorlagen können wir ohne Qualitätsverlust digitalisieren. Es können zudem ganze Alben gescannt werden, sodass es nicht nötig ist, die Abzüge vom Träger zu lösen.
  • Die Digitalisierung kompletter Bücher erfordert ein besonderes Augenmerk auf die Bindung. Sie kann fragil sein und so den Öffnungswinkel einschränken. Goldene Schriften oder Bildelemente kommen durch unsere eigens entwickelten Methoden angemessen zur Geltung.

3D-Photographie

Kunstwerke und Räume können durch dreidimensionale Aufnahmen auf eine ganz neue, einzigartige Art und Weise gezeigt werden. Unterschiedliche Nuancen einer Skulptur, oder eine virtuelle Begehung von Ausstellungsräumen lassen sich somit herausarbeiten und bieten dem Betrachter ein andere Art des atmosphärischen Erlebens von Kunst und ihrer Umgebung. Überzeugen Sie sich durch klick auf die Bilder selbst davon.

Objekte

Eine Skulptur besticht durch ihre Räumlichkeit. Je nach Perspektive zeigt oder verbirgt sie Formen, Elemente, Details und Facetten ihrer selbst. Doch wer bestimmt die Perspektive? Wir bieten Ihnen, Ihrem Grafiker, oder Ihren Kunden die Möglichkeit, diese Wahl zu treffen und ein Werk von allen Seiten zu beleuchten. Das Gefühl für ein Objekt kann nicht besser vermittelt werden.

Räume

Wir photographieren vor Ort - im Atelier, in der Galerie oder auf dem Messestand. Wir bauen Installationsaufnahmen zu 3D-Panoramen zusammen und machen Sie interaktiv „begehbar“. Diese virtuellen Räume lassen sich beliebig arrangieren und um weitere Informationen und Medien ergänzen. Auf diese Weise werden Ausstellungen auf einzigartige Weise dokumentiert, archiviert oder bestehen virtuell fort.
prepressagentur

Adresse

Sülzburgstrasse 127
50937 Köln

Öffnungszeiten

Mo-Do 9:00-18:00
Freitag 9:00-17:00

Kontaktieren Sie uns

+49 221 94 20 24-0
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.